« zurück

27. Juni 2011

Kajakclub

Modell Kajakclub

Dieses Clubhaus für einen Kajakclub am Grazer Murufer entstand im Zuge der LV „Konstruieren 2“.  Dabei musste das Gebäude auf dem gegebenen Areal mit nur 25m² Gesamtgrundfläche umgesetzt werden. Das Haus sollte komplett aus Holz konstruiert werden und ist daher auch mit einem funktionierenden KVH-Skelett geplant.

Beim Entwurf selbst wollte ich die Kanuform symbolisch an die Hausfassade integrieren. Diese Wandschräge sollte zusätzlich auch als Regenschutz für die Konstruktion und als Schattenspender dienen. Außerdem war mir eine große Terasse wichtig, damit eventuelle Festlichkeiten dort stattfinden können. Das Pultdach des Komplexes ist so geneigt, sodass am First beinahe ein rechter Winkel entsteht.

use of tetracycline

Plan Kajakclub

Kategorie: Architektur
Tags: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.